Telefon: +49 (0) 2837 961221 - Telefax: +49 (0) 2837 / 961228 - Mobil: +49 (0) 171 / 2654322|info@autohaus-sdrenka.eu

Der Land Rover Defender – ein Klassiker

//Der Land Rover Defender – ein Klassiker

Der Land Rover Defender – ein Klassiker

Der Land Rover Defender gehört zu den Klassikern britischer Automobilgeschichte. Am 29. Januar 2016 wurde die Produktion des Fahrzeugs endgültig eingestellt.
Besonders beliebt war der Land Rover Defender wegen seiner Zuverlässigkeit und absoluten Geländetauglichkeit auf Expeditionen, beim Militär oder in der Landwirtschaft, um nur einige Beispiele zu nennen.

Rost an der Karosserie ist aufgrund der Verwendung von Aluminium eher kein Problem. Der Aluminiumaufbau und das Weglassen von unnötigem Komfort ermöglichen eine Zuladung beim Land Rover Defender, wie bei keinem anderen Fahrzeug der 3,5 t Klasse. Geländeuntersetzung und Differentialsperre (beides zuschaltbar) leisten hier wertvolle Dienste. Dadurch dass sich der Land Rover Defender auf das Wesentliche konzentriert, also auf technischen Schnickschnack verzichtet, hat sein Besitzer oder seine Besitzerin auch keine Probleme mit Defekten zur Unzeit. Es ist das Fahren in seiner ursprünglichen Form. Vielfältiges wirklich nützliches Zubehör bis hin zur Seilwinde auf der Frontstoßstange belegen die Offroad-Gene des Land Rover Defender.

Besonders beliebt ist der Land Rover Defender bei Jägern oder Reitern. Hier wird ein Fahrzeug benötigt, das selbst mit schwierigsten Geländebedingungen zurechtkommt. Der beladene Pferdeanhänger der im Schlamm steht oder der Jäger, der zu seinem Hochsitz im tiefsten Wald fahren muss.

2018-10-09T20:28:07+00:00